Side Property Real Estate Construction

English German Netherland

Straende in Side

Side BeachSide hat einen schönen Strand mit wundervollen Sandstränden. Diese liegen auf beiden Seiten der Halbinsel - so weit das Auge reicht. Diese Strände sind alle nach einem kurzen Spaziergang gut zu Fuss erreichbar. Sie liegen auf der Rückseite der Altstadt und sind einzigartig.Auf der westlichen Seite Richtung Antalya liegen die größeren Hotels des Ortes.

In diesem Abschnitt befinden sich die meisten Privatstraende, da die Hotels diese ihren Gaesten vorbehalten. Daher koennen Liegen, Sonnenschirme und andere Einrichtungen nur von Hotelgaesten genutzt werden.Trotzdem können Sıe - unabhaengig von Privatstraenden - den gesamten Strand nutzen, der sehr beliebt ist zum wandern und joggen.

Side BeachAn einigen Stellen können Sie Sonnenliegen und Sonnenschirme gegen eine geringe Gebühr mieten. Auch hier gibt es die Möglichkeit, sich mit kleinen Snacks und Getraenken zu erfrischen.Bis in den spaeten Abend ist dieser Strandabschnitt sehr beliebt und bevoelkert mit Menschen, die nach einem Bummel von der Altstadt Side am Strand zurueck in ihre Hotels spazieren.Gerade für Familien ist dieser Strandabschnitt die beste Wahl, da hier das Meer in der Regel ruhig, klar, flach und sicher ist.

Der Strand an der Ostseite der Halbinsel in Richtung Alanya ist etwas schwieriger zu erreichen und ist daher nicht ganz so bevoelkert wie der auf der Westseite. Dieser Abschnitt kann zu Fuss von der Altstadt Side entlang der Kueste erreicht werden. Der Weg führt Sie durch eine malerische Kulisse vorbei an Ruinen direkt an der Steilkueste von Side und ist eine Wanderung wert.

Alternativ koennen Sie auch den Bus nutzen. Mehrere Strandbars bieten einen kostenlosen ‘Hol- Bring- Service' an. Bis ca. 11.00 Uhr (spaeter waere es in der Mittagshitze so wieso zu heiss) faehrt Sie der Bus dann zur entsprechenden Strandbar, wo Sie gegen eine geringe Gebühr dann Sonnenliegen und Sonnenschirme mieten koennen. Essensmoeglichkeiten sowie kalte Getraenke sind vorhanden. Die Busse fahren von verschiedenen Restaurants und Bars rund um Side ab. Fragen Sie einfach nach einem ‘Free- Beach- Service'. Dafür wird erwartet, das Sie den Tag dort verbringen. Ab Nachmittags faehrt Sie der Bus dann kostenlos zurück.Auch mit dem Taxi gelangen Sie an die Ostseite. Dieses faehrt Sie dann direkt ans Meer.

An diesem Strandabschnitt befinden sich keine Hotels und die Landschaft ist gepraegt von wundervollen Sanddühnen. Daher ist dieser Abschnitt viel natürlicher und ursprünglicher und der Blick kann über die Dühnen hinwegschweifen und das alte Theater, sowie Ruinen und die roemische Mauer bestaunen.Die wenigen Reataurants und Strandbars hier sind in der Regel kleine Familienbetriebe und laden ein zum entspannten Verweilen in atemberaubender Kulisse.

Auch viele Wassersportaktivitaeten wie Jetski, Parasailing, Wasserski, Bananaboat und andere werden hier angeboten. Diese werden alle geleitet von professionellen Mitarbeitern.An windigen Tagen ist das Wasser hier sehr rau, sodass vor allem mit Kindern hier das Baden nur unter Aufsicht stattfinden sollte. Des weiteren sollten Sie wissen, dass - je weiter Sie sich vom Zentrum entfernen - desto Menschenleerer wird es.

Sie werden sich schnell wohlfühlen und die Stadt Side mit ihren Atraktionen und Straenden als sehr angenehm und entspannend erleben. Bitte denken Sie trotzdem immer an die Verwendung von Sonnenschutzmitteln. Trotz Wind ist die Sonnenintensitaet hier sehr hoch. Besonders bei Kindern ist zwingend notwendig, dies zu beachten!

web tasarım